Ablauf der Erektion

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Die Erektion ist ein komplizierter Vorgang und um Erektionsprobleme zu verstehen ist es von Vorteil zu wissen, welche Abläufe genau sich im Körper des Mannes abspielen. Die untenstehende Grafik verdeutlich, dass die Erektion eine Abfolge von Einzelvorgängen ist und somit auch einige Angriffspunkte für Störungen bietet.

Wenn Sie unter Erektionsproblemen leiden, können Potenzmittel eine Hilfe sein, sie müssen es aber nicht zwangsläufig. Im Zweifelsfall ziehen Sie Ihren Arzt zu rate und versuchen Sie die genauen Ursachen Ihrer Erektionsstörungen zu klären. Sollten Potenzmittel als Hilfe in Frage kommen, können Sie diese in unserer Internet-Apotheke bequem bestellen – zu einem fairen Preis.

Pde 5 Hemmer Therapie in Ablauf der Erektion

  1. Visuelle und sinnliche Wahrnehmungen werden im Gehirn aufgenommen und bewertet
  2. Nervenimpulse werden vom Gehirn ausgesendet und mittels des autonomen Nervensystems  an den Penis gesendet
  3. eine komplexe biochemische Reaktion bewirkt ein Erschlaffen der glatten Schwellkörpermuskulatur
  4. wenn die Schwellkörpermuskulatur erschlafft werden die Hohlräume in den Schwellkörpern größer und Blut strömt ein
  5. durch das einströmende Blut vergrößert sich der Penis
  6. durch das Zusammenziehen der Beckenbodenmuskulatur wird der Penis vollständig steif
Potenzmittel kaufen

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

  1. […] statt. Vor allem die Durchblutung und das zentrale Nervensystem sind an der Entstehung einer Erektion beteiligt. Durch die ausgewählten Botenstoffe, Enzyme und Aminosäuren wird die Schwellung […]

    Posted by Erektion mit L-Carnitin und L-Arginin? - Rezeptfreie Potenzmittel kaufen | Dezember 12, 2018, 09:21